Better done than perfect. Sagt sich immer so schön einfach. Wenn das Anfangen nur nicht so schwer wäre… Doch Du wirst nicht drumherum kommen, wenn Du online gefunden werden willst.

Das selbst unperfekt charmant sein kann, beweise ich Dir in dieser ersten – ungeschnittenen!!! – und vor allem unvorbereiteten Episode. Better done than perfect.

Nach zwei Jahren unvollendeter PodcastProkrastination gehe ich den ersten Schritt und möchte Dich einladen ihn auch zu tun. Bring‘ Dein Projekt nach draußen! Alles andere wäre unfair. (Warum erfährst Du im Podcast.)

Dickes Shoutout an die Frau fürs Loslegen mit dem einzigarten Hashtag #fuckeinfachmachen Kerstin Wemheuer.

https://www.wemheuer.de/podcast/

und natürlich den Papst des Podcasts Gordon Schönwälder.

https://podcast-helden.de/

Du willst den Podcast regelmäßig hören?

Dann geh‘ doch mal auf folgenden Link: PODCAST

Dort findest Du noch einmal alle Folgen in der Übersicht sowie die Verlinkung zu den unterschiedlichen Apps, in den „online durchstarten“ schon gelistet ist. Einfach geht’s nicht…

Es kann übrigens sein, dass der Podcast und ich noch einmal umziehen,.. halte Augen und vor allem Ohren offen,.. Ich halte Dich auf dem Laufenden.

Guck' mal, wer da spricht

Guck' mal, wer da spricht

Hi, ich bin Sandy (meine Stimme kennst Du ja schon)

Ja, man sagt mir ein kleines bisschen Wahnsinn nach.. Dabei bin ich nur waaahnsinnig verliebt in Onlinemarketing, waaaahnsinnig liebenswert (wink) und waaaahnsinnig getrieben von meiner Mission Unternehmerinnen ins T-U-N zu bringen. wink

Schluss mit der Theorie. Jetzt wird gehandelt!

Bist Du bereit das ganze Wissen, dass Du in den letzen Wochen, Monaten vielleicht sogar schon Jahren angehortet hast auch endlich mal umzusetzen?

Bist Du bereit die Ärmel hochzukrempeln, Dir vielleicht auch mal die Hände schmutzig zu machen, dafür aber endlich loszulegen? Echte Resultate zu sehen? Ich meine – hey, zaubern kann ich auch nicht. Aber mal als kleiner Tipp: Von nix kommt nix. 

Wenn Du bisher also eher der Typ: Konsumentin bis zum Umfallen warst (egal ob Newsletter, Blogbeiträge, Podcasts, Webinare,… wasauchimmer)  – dann wirst Du jetzt zum Typ: Macherin!

Der erste Schritt ist die Anmeldung in der kostenfreien Durchstarter-Community. Jap, kostenfrei und garantiert nicht umsonst. Zum Einstieg gibt’s auch direkt eine ausführliche Erklärung, warum so viele Unternehmerinnen da draußen online nicht sichtbar werden (kleiner Spoiler: Es hat auch damit zu tun, dass sie nie anfangen.. *hust*) und natürlich ein paar praktischen Tipps, wie Du von der grauen Theorie endlich in die bunte Praxis kommst. 

ACHTUNG! Hier gibt’s weder Ruhm noch Reichtum über Nacht. Dafür nachhaltige Impulse, die sehr wahrscheinlich öfter auch wie eine Kopfwäsche oder gar ein dezenter Tritt in den Pops wirken,… Wenn Du also lieber darauf wartest, dass durch die bloße Wiederholung von Affirmationen oder der feste Glauben an die gute Sache ausreichen, um online sichtbar zu werden oder sich sogar ein Onlinebusiness aufzubauen,.. äh nö. 

 

 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?